BLICK FREI FÜR DAS NÄCHSTE WILDWECHSEL-FESTIVAL 2017

IN DRESDEN!



Das tjg. theater junge generation Dresden wird das nächste WILDWECHSEL-Festival ausrichten. In der zweiten Hälfte September 2017 wird WILDWECHSEL in den neuen Spielstätten des tjg. im Kraftwerk Mitte zu Gast sein: mit rund 7 Gastspielen, Eigenproduktionen des tjg., Kooperationsprojekten mit der Freien Theaterszene Sachsen, Partizipationsprojekten mit Jugendlichen und Diskussionen für jung und alt, Künstler und Publikum, Alten Theaterhasen und Theaternachwuchs.

Die Ausschreibung für die professionelle Kinder- und Jugendtheaterszene in Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen, Brandenburg und Berlin folgt in Kürze. Die Bewerbungsunterlagen für Inszenierungen aus den Kalenderjahren 2015 und 2016 werden auch hier zu finden sein.

 

Die Preisträger des WILDWECHSEL-Festivals 2015

Die erwachsene Fachjury – bestehend aus Georg Biedermann, TAK Theater & ASSITEJ Liechtenstein, Nadja Blickle, Theater-pädagogin & Festivalleitung von »Starke Stücke«, sowie Eivind Haugland, Dramaturg & ASSITEJ Norwegen, haben die Produktion SUPERGUTE TAGE vom GRIPS Theater Berlin mit dem mit 1.000 € dotierten WILDWECHSEL-Preis geehrt.

 

Die jugendliche Fachjury – 7 junge Menschen im Alter von 8 bis 17 Jahren – zeichnete gleich 2 Inszenierungen aus. Ihre Preise gingen an AM ENDE IST MAN IMMER NUR WER ANDERES von Theater STRAHL Berlin und SUPERGUTE TAGE vom GRIPS Theater. Das Preisgeld von 1.000 € wird geschwisterlich geteilt!

 

Das jüngste Jurymitglied Theo verlieh einen Sonderpreis an WOLKENBILDER vom tjg. theater junge generation Dresden.

 

Wir gratulieren!

 

 

 

WILDWECHSEL aktuell

Infos & Fragen rund um WILDWECHSEL? 

 

>>> Miriam Glöckler

miriam.gloeckler@wildwechsel-festival.de