Jugend
jury

Auch die Jugendjury vergibt am Ende des Festivals einen Preis, der nach eigenen Vorstellungen und Bewertungskriterien ausgelobt wird. Die Chefdramaturgin des tjg. theater junge generation Kathi Loch wird die fünf jungen Dresdner*innen durch das Festival begleiten. Zusammen werden sie alle Inszenierungen ab 11 Jahren sichten.

 

 

Jugendjury
WILDWECHSEL 2017

Amalia, 13 Jahre
Anton, 16 Jahre
Felix, 14 Jahre
Marlene, 15 Jahre
Oskar, 13 Jahre

 

 

 

Die Kinder- und Jugendjurys wurden durch eine offene Ausschreibung der tjg.-Theaterakademie zusammengestellt.

 

Kinder
jury

Zum ersten Mal wird es während WILDWECHSEL eine Kinderjury geben: Sechs Dresdner Kinder werden das Festival begleiten, sie werden alle Produktionen für Zuschauer*innen bis einschließlich 10 Jahren sichten und am Ende einen eigenen Preis verleihen.

 

Dieser ist ebenso wie die Preise der Jugend- und Fachjury mit 1000 Euro dotiert. Zusammen mit Ulrike Leßmann, Dramaturgin am tjg. theater junge generation, werden sich die Kinder eigene Kriterien für eine Bewertung der Inszenierungen erarbeiten und am Ende des Festivals einen unabhängigen Preis nach eigenen Maßstäben verleihen.

 

 

Kinderjury
WILDWECHSEL 2017

Florin, 7 Jahre
Frida, 8 Jahre
Karlotta, 10 Jahre
Leonore, 9 Jahre
Magnus, 9 Jahre
Theo, 12 Jahre