Beate Uwe Uwe Selfie Klick

URAUFFÜHRUNG
VON LAURA LINNENBAUM MIT TEXTEN VON GERHILD STEINBUCH UND
DOKUMENTARISCHEM MATERIAL

 

DOKUMENTARTHEATER
AB 16 JAHREN
90 MINUTEN

 

Fünf Figuren treten an, um sich zum „Nationalsozialistischen Untergrund“ zu verhalten,
einem Politikum von gewaltiger Tragweite, voll strittiger Fragen und drängender Debatten. Überfordert von der Vielzahl der Narrationen, ziehen sich die fünf Figuren an einen utopischen Strand zurück. Endlich allein mit sich und der Welt, wehren sie alles Störende und Fremde der überaus komplexen Welt ab, bis sie sich in die Neue Rechte verwandelt haben.

 

 
REGIE  Laura Linnenbaum

TEXT  Gerhild Steinbuch

AUSSTATTUNG  Valentin Baumeister

PUPPENBAU  Angela Baumgart

DRAMATURGIE  René Schmidt
ES SPIELEN  Magda DeckerGerlinde TschersichMichel DiercksTobias Eisenkrämer, Felix Schiller

FOTOS  Dieter Wuschanski

Merken


DIE THEATER CHEMNITZ

ab 16 Jahre


Auf Facebook teilen